Danlers CBU-RELAYVF Casambi schalten keinen Kontakt

Danlers CBU-RELAYVF hat keinen potentiell freien Schaltkontakt. Sie können selbst eine Spannung anbieten, die dann im Casambi-Netzwerk geschaltet wird. Sie müssen sich vorstellen, dass Sie ein 24-VDC- oder 23-VAC-System umschalten oder beispielsweise Ihre Türklingel ausschalten möchten, wenn eine Szene die Option „Geh ins Bett“ aktiviert.

KONFIGURATIONSÜBERSICHT DANLERS_RELAYVF_CASAMBI_SWITCH

Danlers CBU-RELAYVF wird in der Casambi-App wie folgt angezeigt:

Casambi-APP-Anzeige-von-Danlers-Relayvf

Verbindungsspannung; 230V
MwSt;
max. 10A bei 230V / Ohm Last
max. 6A bei 230V / induktiver und kapazitiver Last

 

Anschlussplan Danlers CBU-RELAYVF


 

Danlers CBU-RELAYVF;

Verpackung-Danlers-CBU-RELAYVF


Unten finden Sie das PDF des Lieferanten.     PDF nicht richtig angezeigt? Klicke hier